Footprints in the sand Tournee: Rund 7000 Besucher!

Wir sind total überwältigt: alle Konzerte unserer Footprints in the Sand - Tournee waren ausgebucht, rund 7000 Besucher hörten sich die berührenden Songs vom Chor und Symphonieorchester Animato und der Gospelsängerin Tracey Campbell (UK) an. 

Ein herzliches Dankeschön geht an unser tolles Publikum, das sichtlich mitging und die Emotionen mit uns teilte. Zu jedem Konzertabschluss beehrten uns die Besucher mit einer Standing Ovation. Anschliessend folgte mit dem Kirchenlied "Grosser Gott wir loben Dich" eine klangliche Verschmelzung der 200 Mitwirkenden auf der Bühne und dem grossen Publikum. Ob in Steffisburg, Bern, Winterthur oder Tavannes, dieser gewaltige Abschluss mit einem Chor aus jeweils über 1000 Sängern tönte überall rekordverdächtig!

Mit FOOTPRINTS IN THE SAND erlebten die Zuhörer eine Reise durch ein Musikrepertoire, das sorgfältig zusammengestellt wurde und von Spannung kaum zu überbieten war: Songs von Heute, grosse Hymnen, Klassiker. Mendelssohn, Beethoven oder Jenkins standen im Direktvergleich mit aktuellen Songs aus den USA und Europa. Viele Titel wurden in der gespielten Fassung zum ersten Mal aufgeführt. Arrangeure aus London und Bern haben zahlreiche Songs speziell für die Grossformation vom ensemble animato bearbeitet. Im KONZERTPROGRAMM waren auch Kompositionen von der Solistin Tracey Campbell (Restored) und dem Dirigenten Markus Geissbühler (Prière et Louange). 

Konzert-Trailer von Radio Lifechannel


News

Kreativpause
21.03.2017

Obwohl wir im Moment nicht auf der Bühne stehen, laufen hinter den Kulissen die Vorbereitungen für neue Projekte! Derzeit wird unsere neue CD FOOTRPINTS IN THE SAND und eine Filmaufnahme produziert. Zudem verfolgen wir bereits neue Musikideen, die in...

Bericht von Radio Lifechannel über das aktuelle Musikprojekt: "Beim Projekt «Footprints in the Sand» sind 200 Sänger und Orchestermusiker zusammen auf Tournee. Als Hauptstimme ist die englische Gospelsängerin Tracey Campbell zu hören. Dirigent Markus...